Mercedes AMG GT S Coupé + 20/21 CorSpeed Deville

Folgende Optimierungen wurden am Mercedes AMG GT S Coupé:

  • Ein neuer Satz Leichtmetallfelgen von CorSpeed, welche 9×20 Zoll an der Vorder- und 10,5×21 Zoll an der Hinterachse bemisst und mit passenden Pirelli PZero Reifen der Größe 265/30R20 und 305/25R21 bezogen wurde.
  • Eine Tieferlegung  durch KW-Gewindefedern, welche Tieferlegungen an der Vorderachse bis zu 25mm und an der Hinterachse 10-30 mm ermöglicht.
  • Eine Leistungsoptimierung mithilfe von Sportluftfiltereinsätzen und einem Power Converter-Modul.
  • Eine Klappenabgasanlage mit einem Klappenmodul. Dabei wurden die Endrohrblenden von der Serie übernommen.

Gerne können wir auch für Sie einen solchen Umbau realisieren.

Für eine Anfrage können Sie uns hier kontaktieren.